Lektorat von Literatur

Gern lektoriere und schreibe ich Texte für Unternehmen, die Gutes tun und Gutes wollen als auch für Verlage und Schriftsteller:innen. Bist du Wissenschaftlerin oder Wissenschaftler? Auch dann kontaktiere mich gern. Ich schaue dann, ob es in mein Gebiet fällt und sende dir ein individuelles Angebot.

Als Angewandte Kulturwissenschaftlerin (M.A.) und Philosophin (Dr. phil.) zog es mich in die geografischen Weiten der Universitätslandschaft, wo ich bemerkte, wie gern ich Texte lektoriere und Schreibende beratend unterstütze. Eine Tätigkeit in den Medien aber öffnete mir den Blick dafür, wie ein guter Text seine Leserschaft findet. Dabei bleibt der Stil immer der eigene…

Fragen für die Schreibpraxis:

  • Wie wird aus dem Text, den du geschrieben hast, der Text, den du schreiben möchtest?
  • Wie überwindest du deine Schreibblockade?
  • Wie kannst du deine Schreibpraxis optimieren?
  • Wie kommst du zu neuen Ideen?
  • Wie überarbeitest du einen Text?

Ziele der Arbeit am Text
Anregungen:

  • dass dein Text flüssiger lesbar ist
  • dass er sich von anderen Texten abhebt
  • dass du dir stilistisch treu bleibst und deine Sprache auch nach dir klingt
  • dass der Text kohärent ist und wenn nicht, dass diese Inkohärenz so gewollt ist
  • dass du über deinen Text bestimmst und nicht umgekehrt
  • dass du deinem Bezug zu den Figuren nachgehst
  • dass die Figuren Tiefe bekommen
  • dass die Perspektive stimmig ist

Dabei kann ein Blick geworfen werden auf:

  • Dramaturgie/Plot
  • Figuren
  • Perspektive
  • Stimmigkeit oder Kohärenz, wo gewollt
  • Stil
  • Formalia
  • Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik

Next steps

Sende mir etwa zwanzig Seiten deines Texts aus der Mitte, am besten den gesamten Text. Ich mache dir dann ein individuelles Angebot. Dabei fließen die Richtlinien des Verbands für freie Lektorinnen und Lektoren (VfLL), die Lesbarkeit deines Texts und die Anzahl der Normseiten in die Angebotsfindung ein. Du entscheidest dich und – wir legen los, wann immer du startklar bist.

Wissenschaftslektorat

Beim Lektorat geht es in erster Linie um das Feedback eines analytisch geschulten Auges. Komplexität soll dabei nicht reduziert werden, Inhalte nicht verändert, aber die Sprache geschliffen und inhaltliche Inkongruenzen aufgedeckt werden.

Ist das, was du schreibst, stimmig? Hält der Text, was er verspricht? Gibt es logische Schwierigkeiten? Ist der Stil einheitlich? Passt deine Sprache zu dem, was du inhaltlich sagen willst?

Wissenschaftler:innen und Studierenden biete ich ein professionelles Lektorat wissenschaftlicher Arbeiten. Gern helfe ich auch aus der Schreibblockade heraus, helfe bei der Strukturierung des Texts und bei Bedarf auch bei deinen Fragen zum wissenschaftlichen Arbeiten. An dieser Stelle muss ich darauf hinweisen, dass das Angebot des Lektorats nicht für Hausarbeiten gilt.

Außerdem biete ich

Textlektorat für nachhaltige Unternehmen
Gutachten
Herausgeberschaft
Übersetzung Französisch-Deutsch, Englisch-Deutsch, Spanisch-Deutsch